Green Film Consultant Austria


Start frei für die Anmeldephase für den Jänner-Kurs 2023!

 

Die fundierte Ausbildung zur/zum professionellen Green Film Consultant Austria für Kino & TV in Österreich beinhaltet drei mehrtägige Module, in denen Philip Gassmann zusammen mit der LOWER AUSTRIAN FILM COMMISSION – LAFC und ihrem Evergreen Prisma digital vermittelt. Mit dabei sind auch vortragende Gäste ihres (inter-)nationalen grünen Netzwerkes. Zwischen den Modulen wird der Zeitraum für das Selbststudium und eine Projektarbeit mit Praxisfokus genutzt. Abschließend findet eine schriftliche und mündliche Prüfung durch ein rotierendes Prüfungskomitee von Expert:innen und Philip Gassmann statt. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer:innen das Evergreen Prisma Zertifikat und ein persönliches Porträt im LAFC Connective Bereich.

Um Filmschaffenden in Österreich die Professionalisierung für Green Filming zu ermöglichen, werden die Kosten der Ausbildungsmodule von der LAFC getragen.

 

Voraussetzung für die Teilnahme

Die fundierte und praxisorientierte Weiterbildung zur/m Green Consultant für Film & TV richtet sich ausschließlich an Interessent:innen, die aktiv in der Film-, TV- und Medienbranche tätig sind sowie speziell an produktionsnahe Gewerke der Filmbranche und Filmschaffende, die zukünftig den neuen Beruf der/s Green Film Consultant Austria freischaffend ausüben möchten. Also ganz gezielt an professionelle Filmschaffende mit möglichst langjähriger Erfahrung in ihren Berufen, die das erworbene Wissen bei der praktischen Umsetzung von Projekten umgehend anwenden wollen.

 

Wahrung Urheberrechte & Einhaltung Nutzungsbedingungen

Das Curriculum und Evergreen Prisma ist, auch im Interesse der Teilnehmer:innen, urheberrechtlich geschützt und darf nicht an anderen Bildungseinrichtungen verwendet werden. Personen, die beabsichtigen, das Erlernte für eigene Lehrtätigkeiten zu nutzen, müssen dies vorab melden und eine entsprechende Genehmigung von Philip Gassmann und der LAFC einholen. Connect with Respect.

 

Plätzevergabe und Auswahlprozess

Zusammen mit dem Evergreen Prisma Network und dem LAFC-Kooperationspartner und Ausbilder Philip Gassmann werden die Plätze des kostenfrei zugänglichem Vermittlungsangebots der interaktiv ausgerichteten und derzeit ausschließlich digital stattfindenden Weiterbildung zur/m GFCA vergeben. Die Kursteilnehmer:innen der jeweiligen GFCA-Generationen wurden/werden so von anerkannten Expert:innen zusammengesetzt.

Der Fokus beim Auswahlprozess der Expert:innen liegt u.a. auf der umgehenden Anwendung in der Praxis nachhaltigen Filmschaffens, den zugrundeliegenden Filmberufen der Interessierten, der aktuellen Bedarfssituation in der Branche und bezieht nach Möglichkeit sowohl die persönliche Motivation der Interessierten sowie allgemein transgenerationale und transinstitutionelle Aspekte mit ein.

 

Jänner-Kurs 2023

  • Modul 01: Montag bis Donnerstag, 09. – 12. Jänner 2023, 09:00 – 15 Uhr (inkl. Pausen)
  • Modul 02: Montag bis Donnerstag, 16. – 19. Jänner 2023, 09:00 – 15 Uhr (inkl. Pausen)
  • Modul 03: Montag bis Donnerstag, 23. – 26. Jänner 2023, 09:00 – 15 Uhr (inkl. Pausen)
  • Schriftliche und mündliche Prüfung: Donnerstag, 02. Februar und Freitag, 03. Februar 2023

 

Die mögliche Teilnehmerzahl für die interaktiv ausgerichteten Seminare ist limitiert. Filmschaffende mit entsprechenden Vorkenntnissen können sich per Email an greenworkshops@lafc.at und lafc@noel.gv.at wenden. Es wird bei allen Anfragen um Angabe der vollständigen Kontaktdaten sowie der beruflichen Tätigkeit inklusive Vorkenntnissen und Vorbildung gebeten.

 

Einheitliche, seriöse Qualifizierung & offizielle Anerkennung der Weiterbildung

Von internationalen, regionalen und nationalen Förderstellen sowie von TV-Sendern wird diese Ausbildung zum Green Film Consultant für professionelle Filmschaffende im Rahmen ihrer Förderungstätigkeit offiziell anerkannt.

Das zugrundeliegende Curriculum entspricht der deutschen Ausbildung ‘Green Consultants Film & TV IHK’ und wurde neben einem internationalen Fokus unter Einbindung des einzigartigen Evergreen Prisma Service inklusive seiner Instrumente für seriöse und weiterführende Green Film Consultancy auf die österreichische Film & TV- Branche adaptiert. Das Österreichische Umweltzeichen gehört neben vielen anderen (inter-)nationalen Partner:innen ebenfalls zum Netzwerk der LAFC.

 

Weiterführende Links: